Kuba

kuba

Zweiter Kreuzfahrtstop in der Karibil war Havanna auf Kuba.

Havanna, eine Stadt gefangen in der Zeit, zieht seine Besucher wie keine andere in ihren Bann. Vor einer Kulisse aus unwiderstehlichen Farben mischt sich verblasster Glanz mit sorgfältig restaurierten Gebäuden aus der Kolonialzeit. Derer El Malecón, die Strandpromenade direkt am Meer, Havannas Altstadt und die Catedral de San Cristóbal oder die Salsa-Musik in den Straßen sind einzigartig.

Print Friendly

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Meine Sicht der Dinge